Der Weg in die Zukunft
von Meister , durch Benjamin Creme,
Share International
- 6. August 2014

 

Willkommen beim Fest.
Da wir jetzt am Beginn des neuen Zeitalters stehen, fragen sich die Menschen, was sie wohl erwartet. Wie viele wissen, teilt sich die Welt in zwei fast gleich große Gruppen. Eine der beiden verkörpert die typischen Merkmale des Fischezeitalters, das bereits verklingt. Die großartige Errungenschaft dieser Zeit, die ausgeprägte, jetzt weltweit zu beobachtende Individualität, ist inzwischen zur größten Gefahr für uns geworden und bedroht die Zukunft aller. Sie ist der Grund für den gnadenlosen Wettbewerb der Länder, bei dem die Größten und Stärksten den Löwenanteil einfordern.

Doch mit jedem Tag machen sich die heilsamen Wasser des Wassermannzeitalters immer stärker bemerkbar und führen den Menschen vom Abgrund weg. Millionen von Menschen spüren jetzt, dass sie zusammengehören und nur überleben können, wenn sie für das Wohl aller zusammenarbeiten.

Dass diese neue Sichtweise vernünftiger ist und den Weg zu einer künftigen Harmonie aufzeigt, wird den Menschen allmählich überall bewusst. Dieses Erwachen kann weder aufgehalten noch abgewendet werden, weil die großen Herren der Synthese, der Vereinigung und Verschmelzung dahinter stehen. So wird die neue Lebensordnung eingeleitet, und Maitreya selbst, der große Lehrer, weist den Weg.

Diese Zeit ist nun sehr nah. Seid wachsam, schlaft nicht und verpasst nicht seinen Ruf.


Der Meister "" ist ein älteres Mitglied der Hierarchie der Meister der Weisheit; sein Name kann aus verschiedenen Gründen noch nicht veröffentlicht werden - nur soviel, daß er esoterischen Kreisen vertraut sein dürfte. Benjamin Creme steht mit ihm in ständigem telepathischem Kontakt und erhält die Artikel dieses Meisters per Diktat.

 


top