Ein Geschenk des Höchsten
von Meister , durch Benjamin Creme
10. Mai 2015

 

Die Menschen stehen kurz vor einer Offenbarung, die disharmonische Stimmen und Einstellungen bald hinfällig machen wird. Sie werden den Sinn und Zweck ihrer Existenz deutlicher erkennen und erfahren, auf welche Weise ihnen dieses Wissen bewusst gemacht wird. Bald, schon sehr bald, werden die Menschen gleichsam über Nacht einen Entwicklungsschub erleben.
Dieses neue Wissen wird viele nachdenklich stimmen und überraschen, aber auch dazu inspirieren, umzudenken und eine ganz andere Sichtweise zu entwickeln. Dadurch werden die Menschen dem, was sie den Sinn und Zweck des Lebens nennen, einen neuen Wert beimessen. Eine größere Ernsthaftigkeit und zugleich Freude wird der Grundton ihrer Vorstellungen und Vorgehensweisen sein und dazu führen, dass sich alle zusammen für eine neue Gesellschaftsordnung interessieren und sich daran beteiligen. Diese Zeit ist nicht mehr fern. Der große Lehrer wartet sehnlich darauf, sich der Welt vorstellen zu können und sie offiziell mit seiner Gegenwart zu beehren.
Habt keine Angst. Eine neue Welt, die den Menschen ihr Vertrauen und damit auch ihren Mut wiedergeben wird, ist bereits im Werden.


Der Meister "" ist ein älteres Mitglied der Hierarchie der Meister der Weisheit; sein Name kann aus verschiedenen Gründen noch nicht veröffentlicht werden - nur soviel, daß er esoterischen Kreisen vertraut sein dürfte. Benjamin Creme steht mit ihm in ständigem telepathischem Kontakt und erhält die Artikel dieses Meisters per Diktat.

 


top